Filtern nach

Preis
6 124
Produktgruppe
Mehr... Weniger
Hersteller
Mehr... Weniger
Oberfläche / Farbe
Mehr... Weniger
Beschlagstyp
Mehr... Weniger
DIN‐Richtung
Mehr... Weniger

Fenstergriffe - abschließbar

Abschließbare Fenstergriffe sind mit einem Schließzylinder versehen, wodurch die Fenster mit einem Schlüssel abgeschlossen werden können.   Das Verschließen dient der Sicherheit von ...


Erfahren Sie mehr

Fenstergriffe - abschließbar

Abschließbare Fenstergriffe sind mit einem Schließzylinder versehen, wodurch die Fenster mit einem Schlüssel abgeschlossen werden können.
 
Das Verschließen dient der Sicherheit von Kindern, aber auch vor bestimmten Einbruchsmethoden.
 
Sicherheit für Kinder
 
Für Haushalte mit Kindern sind abschließbare Fenstergriffe durchaus sinnvoll. So haben Sie als Eltern beziehungsweise Aufsichtsperson die Kontrolle darüber, welche Fenster für die Kinder zu öffnen sind. In der Regel sind ist der Schließmechanismus gleichschließend erhältlich, wodurch man nur einen Schlüssel benötigt, um alle Fenstergriffe zu entriegeln.
 
Diese Griffe lassen sich in geschlossenen oder in der Kippstellung verriegeln, wodurch Sie z.B. Ihre Kinder in einem Raum mit einem gekippten Fenster alleine lassen können, ohne zu befürchten, dass sie das Fenster öffnen können.
 
Sicherheit vor Einbruch
 
Entgegen der verbreiteten Meinung, dass ein abschließbarer Fenstergriff das Öffnen des Fensters von innen verhindern soll, soll er das Verschieben des Beschlags durch einen Einbrecher verhindern. So kann ein Einbrecher einen abgeschlossenen Fenstergriff nicht mithilfe einer Schnur von außen öffnen. Zudem ist wird der "Glasdurchgriff" verhindert, bei dem die Scheibe eingeschlagen oder präzise aufgeschnitten wird, um dann mit der Hand den Fenstergriff zu betätigen.
 
Um einen erweiterten Schutz vor Einbrüchen zu erreichen, müssen die Fenstergriffe über einen separaten verkrallenden Riegel mit einem gehärteten Sperrbügel für die Sicherung der Kippstellung ausgerüstet sein (z.B. Hoppe Secu100® + Secustik®).