Jatec Sanssouci S 959 Messing poliert / Porzellan weiß - 949.959.100.018

Artikel-Nr.: 949.959.100.018
Marke: Jatec
Preis 116, 13 
Preis 182, 79 
UvP. des Herstellers
Lieferzeit
Ware beim Vorlieferanten bestellbar. Lieferbar in ca. 3 Wochen​​
Jatec Drückergarnitur Sanssouci S
Messing poliert / Porzellan weiß
Drücker mit Buntbart-Langschild
Menge:
Bestellware (Ware beim Vorlieferanten bestellbar. Lieferbar in ca. 3 Wochen​​)
Ausführung:
BB ‐ Buntbart
Garniturausführung:
Türgriffgarnitur (Drücker / Drücker)
Modell:
Sanssouci S 959
Oberfläche / Farbe:
Messing poliert / Porzellan weiß
Benutzerkategorie:
Klasse 3
geprüft nach:
DIN EN 1906
Beschlagstyp:
Garnitur
Drückerlagerung:
lose gelagert
für Türstärke:
38‐45 mm
Hals‐Durchmesser:
18 mm
Lochabstand:
72 mm (Deutsche Norm für Innentüren)
Madenschraube:
Madenschraube
Rosette oder Schild:
Schildgarnitur
Verschraubung (Sichtbarkeit):
sichtbar
Vierkantstift (Größe):
8 mm
Hersteller:
Jatec
Schildtyp:
Langschild
Technische Daten
Modell
Sanssouci S 959
Oberfläche / Farbe
Messing poliert / Porzellan weiß
Farben-Code
018
Materialien
Messing
Porzellan
Produktgruppe
Komplettgarnitur
Technik
8 mm Vierkantstift
Benutzerkategorie 3
geprüft nach DIN EN 1906
Drücker lose gelagert
für Türstärke 38-45 mm
72 mm Lochabstand
Madenschraubenverbindung
sichtbar verschraubt
18 mm Griffhals-Durchmesser
Lieferumfang
Befestigungsmaterial
Vierkantstift
Türgriffpaar
Schildpaar
Madenschraube mit Innensechskant-Schlüssel
Besondere Bestellnummern
EAN
4049626056288

Ausgesprochen hochwertiger Beschlag aus dem Premiumsegment mit weissem Porzellan und einem Segmentbogenschild. Zum absoluten Tiefstpreis, da Lagerabverkauf der Restmenge von acht Garnituren. Sollten Sie mehr als acht Garnituren benötigen, so sind auch diese mit Lieferzeit lieferbar, da bei Jatec regulär im Sortimient.

Benutzerkategorie 3:
Türdrückergarnituren der Benutzerkategorie 3 sind zum Beispiel zum Einsatz an Türen in Bürogebäuden mit Publikumsverkehr geeignet.
Diese Türen werden in der Regel häufig benutzt und die benutzenden Personen haben oft eine gerine Motivation mit den Türgriffen sorgfältig umzugehen und gleichzeitig besteht ein hohes Risiko falscher Anwendung.